Geführte Kanutour auf der Havel: Paddelspaß und Naturerlebnis Rund um Wannsee

Die nächste Kanutour findet statt am Samstag, 19. Mai 2018.

Achtung: Die Streckenführung hat sich geändert. Wir fahren jetzt 16 km Rund um Wannsee mit einer längeren Pause im Restaurant Moorlake in der Nähe der Pfaueninsel. Start ist daher samstags und sonntags jeweils um 11 Uhr am Wannseeforum, Hohenzollernstr. 13 C, 14109 Berlin. Dorthin kehren wir auch gegen 17:30 Uhr zurück.

Abseits der Hektik der Großstadt zur Ruhe finden, eintauchen in die natürliche Umwelt, ungewöhnliche Blickwinkel genießen, vielleicht schon Bekanntes neu entdecken. Sich dem Element Wasser sanft schaukelnd anvertrauen, den ganzen Körper beim Paddeln spüren, im Team vorankommen. Am Ende bleibt das Gefühl eines unvergleichlichen Natur- und Gemeinschaftserlebnisses.

Wir befahren den kleinen und den großen Wannsee und die Havel an der Pfaueninsel vorbei bis zum Restaurant Moorlake. Weiter geht es über den Jungfernsee unter der Glienicker Brücke hindurch in die Glienicker Lake. Durch den langgestreckten Griebnitzsee, den schmalen Griebnitzkanal mit seiner Einbahnstraßenregelung erreichen wir den Stölpchensee und den Pohlesee, an dessen Ende das Wannseeforum liegt.

Reiseziel: Rund um Wannsee

Reisepreis: 36 Euro pro Person

Besonderheiten: Stadtvillen, Schlösser, Parks und viel stadtnahe Natur entdecken

Voraussetzungen: für Anfänger geeignet

Mindestteilnehmerzahl: 10

Treffpunkt: samstags und sonntags jeweils um 11 Uhr am Gästehaus des Wannseeforums in der Hohenzollernstr. 13 C, 14109 Berlin, in der Sackgasse durch das Tor den Weg bis zum Ufer weiterlaufen. Anfahrt im Zehn-Minuten-Takt in sechs Minuten mit den Bussen 316 oder 118 ab Bahnhof Wannsee bis zur Haltestelle „Rathaus Wannsee“, von dort ca. 10 Minuten Fußweg durch die Hohenzollernstr. Tourende ist ca. 17:30 Uhr ebenfalls am Wannseeforum.

Hier ein Blogartikel zur neuen Kanutour Rund um Wannsee:

Seerosen am GriebnitzseeRöhricht am PohleseePaddeln auf dem Tiefen SeeSonnenuntergang am WannseeVom Wannsee zum Griebnitzsee

7 Reaktionen zu “Geführte Kanutour auf der Havel: Paddelspaß und Naturerlebnis Rund um Wannsee”

  1. Marc

    War spitze heute, hat jede Menge Spaß gemacht… Komme bestimmt wieder!!

  2. Mathias

    Hallo Gerhard,
    Vielen Dank noch einmal für die schöne Tour! Es hat uns allen viel Spaß gemacht, vor allem war die Stimmung wunderbar entspannt und das Wetter ohnehin perfekt.
    Viele Grüße,
    Mathias

  3. Katharina

    Lieber Gerhard,

    die Tour mit den Kindern und der Familie war wunderbar – Dank dir!
    Deswegen sind jetzt zwei Geburtstagskanutouren geplant.
    Wir sehen uns dann mit der ganzen Feiergesellschaft am Samstag.

    Wir freuen uns schon sehr auf die Tour mit all den Extras 🙂

    Katharina & Co

  4. Rene

    wunderschöne tour und hat mega spass gemacht ….
    sehr zu empfehlen ….

  5. Bettina + Johnny

    VIELEN DANK für einen wunderschönen Samstag im August!
    Das Wetter war perfekt – die Tour gut geführt. Gratis zur Tour gab es noch viele interessante Informationen über die Sehenswürdigkeiten am Ufer.
    Zur Halbzeit gab es eine gemütliche Mittagspause. Der Tourführer verrät noch mehr Interessantes zu Wasserwegen, Hausbesitzern und Yachten….
    FAZIT: Sehr empfehlenswert!!!

  6. Manuela

    Wir haben die Tour Paddelspaß, Entspannung und Naturerlebnis am Wannsee mit unseren beiden Neffen sowie Nichte 15 und 11 Jahre mitgemacht und es hat uns allen sehr viel Spaß bereitet. Es gab viel zu sehen und dazu noch viele interessante Hintergrundinformationen. Vielen lieben Dank hierfür!

  7. Philipp

    Es hat sehr viel Spaß. Es hatte auch einen gewissen Entspannungsfaktor.

    Weiter so….

    Die 4!

Einen Kommentar schreiben